Verborgene Schätze – Tasting Tour

Genuss für Entdecker!

Die perfekte Tour für alle, die immer auf der Suche nach neuen kulinarischen Adressen sind!

Entdecken Sie mit mir verborgene Schätze – kulinarisch und kulturell.
Zusammen besuchen wir Genuss Orte, die Sie wirklich überraschen werden, probieren mit charmanten Gastgebern sehr feine Köstlichkeiten und entdecken Schätze im Museum.

Alle Stationen geben auch stadtgeschichtlich einiges her und neben der Kulinarik des Stadtteils schnuppern Sie auch in die Geschichte und Kultur des Quartiers.

Wir starten die Tour im stylischen Restaurant BA BEEF CLUB im Hotel Park Plaza.
Die Buchstaben BA im Namen stehen dabei für das denkmalgeschützte Bavarian American Hotel, das 50 Jahre lang für bayerisch-amerikanische Gastfreundschaft stand.
Küchenchef Frank Heller stellt uns mit einer Kostprobe seine Küche vor, die neben Premium Steaks natürlich auch vegetarische Menüs auf hohem Niveau bietet.

Anschließend besuchen wir das Leonardo Hotel, dass sich an den historischen Rundbau am Bahnhof anschließt.
Der Rundbau aus den 20ger Jahren wurde über einen langen Zeitraum renoviert und gehört zusammen mit zwei Hotels inzwischen zum sogenannten Tafelhofpalais, der mit seiner modernen, urbanen Ausstrahlung, so, in Nürnberg einmalig ist.

Das Restaurant des Leonardo Hotels ist im historischen Teil gelegen, hier genießen wir die köstliche levantinische Küche des Hauses und den Blick in den schicken, neu gestalteten Hinterhof.
Und natürlich dürfen Sie auch einen Blick ins historische Treppenhaus werfen.

Die dritte Station ist das Restaurant Arte im Germanischen Nationalmuseum, dort erwartet uns Herrn Jörg Paetzke mit einem kulinarischen Highlight.
Herr Paetzke ist ein ausgesprochen charmanter Gastgeber und exzellenter Weinkenner, der das Restaurant im Museum in den letzten Jahren auf ein sehr hohes Niveau geführt hat.

Die Tour endet mit einem kurzen Rundgang durchs Germanische Nationalmuseum.

Lassen Sie sich überraschen von meiner Auswahl an feinen Adressen, liebeswürdigen Gastgebern & verborgenen Schätzen entlang dieser Kultur-Genuss-Route.
Ich verspreche Ihnen, dass Sie begeistert sein werden – so wie ich, von dieser neuen Tour.

Neugierig geworden?
Dann kommen Sie mit – und werden Sie zum Entdecker.
(Und anschließend bringen Sie Ihre Freunde zum Staunen 😉.

Infos zur Tour

Termine 2023:
08.03.
10.05.
Weitere Termine folgen.

Kosten: 73 Euro pro Person
Start: 17.00 Uhr
Wochentag: Mittwoch
Dauer: ca. 3,5 Stunden (Incl. Kurzführung im Germanischen Nationalmuseum!)
Treffpunkt:  Erhalten alle Teilnehmer rechtzeitig per Mail.

Wie viele Plätze noch frei sind, sehen Sie unter:
Termin Übersicht

Im Interesse der Gruppenzusammensetzung können Sie maximal eine bis vier Personen anmelden!
Am liebsten kommen Sie zu zweit :-). Auch Einzelpersonen sind herzlich willkommen.
Kleingruppen können an dieser Tour nicht teilnehmen.

zur Buchung